TV 2.0 Summit – Fernsehen der Zukunft

Am 17. November 2011 findet im Zürcher Kaufleuten erstmals der TV 2.0 Summit statt. Internationale Experten diskutieren über folgende Fragen: Wie sehen die Geschäftsmodelle, Strategien und Vermarktungskonzepte der Zukunft im TV-Geschäft aus? Welche Möglichkeiten eröffnen sich durch die neuen Formate wie Web-, Hybrid- oder Digital-TV den Werbetreibenden? Welche Technologien werden sich durchsetzen und wie wird in Zukunft TV konsumiert? Der ins Leben gerufene TV 2.0 Summit wird sich künftig diesen Fragestellungen widmen und den Puls der aktuellen Entwicklungen an der Front spüren.

Fernsehen aus der Sicht eines „Digital Native“

Am eintägigen Anlass TV 2.0 Summit erläutern ausgewiesene Experten anhand von Praxisfällen ihre Sicht der Dinge. Als Key-Note-Referent konnte Prof. Dr. Helmut Thoma gewonnen werden, ein ausgewiesener TV-Experte und Gründer von RTL. Mit dem Podcaster Philipp Riederle berichtet ein 16-Jähriger aus der Sicht eines „Digital Native“, was und wie die Generation von morgen überhaupt konsumieren möchte. Die beiden Exponenten unterschiedlicher TV-Zeitalter werden auch in der Podiumsdiskussion aufeinandertreffen.

Jährlicher Summit

Der Anlass spricht Zielgruppen aus dem Medien-, Werbe- und Marketingumfeld an. „Die Digitalisierung wird auch das Medium Fernsehen stark prägen, was sich wiederum auf die Geschäftsmodelle und die Möglichkeiten für Werbetreibende auswirken wird“, so Marco Demont, Initiant des TV 2.0 Summit. „Mit diesem Anlass schaffen wir eine einmalige und praxisorientierte Plattform für Fragestellungen und Erfolgsmodelle rund um Themen wie Web-, Hybrid- oder Digital-TV.“ Der TV 2.0 Summit wird jährlich durchgeführt. Das Datum für die Ausgabe 2012 wird nach der ersten Durchführung bekannt gegeben. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

CE4100 – Intels Antwort für Fernseher mit Internet-TV

CPU-Gigant Intel hat Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco die zweite Generation seines TV-Media-Prozessors vorgestellt.

Der CE4100 (ehem. Codename Sodaville) ist ein System-on-Chip, der bereits in 45 Nanometern gefertigt wird. Der CE4100 Prozessor löst den Vorgänger CE 3100 ab.

Neben der mit 1,2 Gigahertz getakteten Atom-CPU befinden sich auch Speichercontroller, Grafikprozessor, USB-/, Festplatten-Controller und Steuerungseinheiten für optische Laufwerke auf dem Chip.

Die Software-Plattform besteht aus einem Linux-Derivat und Flash 10, welches insbesondere für die Wiedergabe von Videos eingesetzt werden wird. Das System kann Informationen zum laufenden Fernsehprogramm anzeigen.

Wann der CE 4100 in marktreifen Produkten erscheinen wird, ist vorerst noch unklar.

IAA Live-Talk von Mercedes-Benz

Der Automobilhersteller Mercedes-Benz produziert zur IAA Messe ein eigenes Web-TV Format namens IAA Live-Talk.

Die Zuschauer können sich dort live über das Web über die Fahrzeugneuheiten informieren und ihre Fragen dazu stellen. Diese werden dann durch Ingenieure und Experten von Mercedes-Benz vor Ort auf der IAA direkt an den Fahrzeugen erklärt und vorgeführt. Die Sendung wird per Live-Streaming direkt von der Messe ins Internet übertragen.

Die Idee ist gut. Die Interaktion mit den Zuschauern lobenswert, soweit das nicht nur inszeniert ist. Ich kann das nicht beurteilen. Bei der Umsetzung stört mich, dass die Videos stark zerstückelt sind und immer nur ein Häppchen auf einmal abgespielt wird.

Ifa 2009 – Interactive TV Award

Am Freitag hat die Deutsche Telekom AG anläßlich des Interactive TV Award in die Telekom Lounge auf der Ifa eingeladen. Das Treffen richtete sich an interessierte Wettbewerbsteilnehmer, Professionals, Entwickler und kreative Köpfe. Von denen sich dann auch zahlreiche zu der gelungenen Veranstaltung eingefunden hatten.

IFA 2009 - Interactive TV Award - Vorführung IPTV Service

In der Lounge war ein Demo-IPTV-System aufgebaut, auf dem sich zahlreiche IPTV-Anwendungen testen ließen.

IFA 2009 - Interactive TV Award - Teilnehmer

Der Umtrunk wurde musikalisch begleitet von der bildhübschen Sängerin Angela Luis und ihrer Kapelle.

IFA 2009 - Interactive TV Award - Band